Hintergrundbild

Unterwegs in der Natur der Voralpen und Alpen
Das Kleine im Grossen entdecken

Aussichtsreiche Grat-Bergwanderung über dem Urner Schächental und ein historischer Passübergang - gekrönt von einer herrlichen Frühsommerpflanzen-Vielfalt
Ratzi ob Spiringen, Bergstation - Älpeli - Sidenplangg - Gisleralp - Geissgrätli
- Kinzigpass - Bi den alten Hütten - Rietlig - Ratzi
 AusgangspunktRatzi - Bergstation Seilbahn Spiringen-Ratzi (1511m)
 Zielpunktwie Ausgangspunkt
 Marschdauertotal ca. 5 - 5.5h
 Total Höhenmeter560m im Aufstieg - ebensoviel im Abstieg
 Schwierigkeitsgradmittel
 Ausrüstunggute Bergwanderausrüstung
 HinweisIm Frühsommer, wie hier Ende Mai, ist im Gratbereich oft noch Schnee anzutreffen

Wanderroute in Bildern
zum blättern...



(Klick rechts ins Bild)