Hintergrundbild

Unterwegs in der Natur der Voralpen und Alpen
Das Kleine im Grossen entdecken

Längere Bergwanderung über den höchsten Punkt der Unterengadiner Via Engiadina mit atemberaubenden Ausblicken - durch bewaldete und alpine Regionen, Weiden und interessante Flora
Lavin - Alp d'Immez (1951m) - Chamanna dal Bescher (2158m) - Suorns - Lavin
 AusgangspunktLavin im Unterengadin - P Chamanna Linard am nördlichen Dorfrand (1442m)
 Zielpunktwie Ausgangspunkt
 MarschdauerLavin - Alp d'Immez: ca. 2h / Alp d'Immez - Chamanna Bescher: ca. 1.5h
Chamanna Bescher - Lavin: ca. 2h / total ca. 5h
 Total Höhenmeter798 im Aufstieg - ebensoviel im Abstieg
 Schwierigkeitsgradmittel, Trittsicherheit und Kondition erforderlich
 Ausrüstunggute Wanderausrüstung
 Hinweisdie Wanderung kann auch von Guarda aus gemacht werden

Wanderroute in Bildern
zum blättern...



(Klick rechts ins Bild)